Die Vorgeschichte

Die Weiden Vikings entstanden nach der Auflösung der Grafenwöhr Griffins. Die Griffins waren eine der erfolgreichsten Footballmannschaften der Oberpfalz, fünf Jahre nach der Gründung gelang ihnen der Aufstieg in die Bayernliga und in der Saison 2015 waren die Griffins mit 7:1 Siegen schon kurz vor dem Aufstieg in die Regionalliga.
Die Heimspiele besuchten regelmäßig bis zu 500 Zuschauer. Allerdings gestaltete sich die Arbeit der Verantwortlichen dort teilweise recht schwierig, da viele Spieler der Mannschaft nicht ortsansässig waren. Jugendarbeit ist das Rückrat jedes gesunden Vereins, leider gelang es uns trotz vieler Bemühungen nicht eine Jugendmannschaft im Spielbetrieb zu stellen.