Playoff-Spiele verloren

Die Footballer der DJK verlieren auch ihr zweites Playoff Spiel mit 16:32 gegen die Rebels aus Rosenheim.
Die Vikings verpassen damit den Aufstieg in die Bayernliga.
Nach der erfolgreichen Saison der Landesliga Mitte waren die Trainer uns Spieler zuversichtlich das wichtige Spiel gegen die Rosenheimer gewinnen zu können. Die zwei besten Mannschaften ihrer jeweiligen Gruppe zeigten den rund 350 Zuschauern dann auch ein ansehnliches Football Spiel. Bei den DJK Wikingern wollte der Knoten aber nicht richtig platzen. Zwar konnte man in der zweiten Halbzeit durch zwei Touchdowns nochmal den Anschluss finden, doch immer wieder waren es Strafen und Fehler, die die Vikings wieder zurück warfen. Die Rosenheimer dagegen fanden immer wieder einen Weg durch die sonst so starke Defense der Weidner.
Nach der Sommerpause beginnt für die Vikings die Saison Vorbereitung für 2020, es wird wieder mehrere Probetrainings für Football interessierte geben.